Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Dekanat Gunzenhausen  |  E-Mail: info@dekanat-gunzenhausen.de  |  Online: http://www.dekanat-gunzenhausen.de

Sekteninfos und Beratung

Die neureligiöse Szene und der Psychomarkt werden immer unübersichtlicher. Über Scientology wird viel geschrieben und geredet, während man über andere Gruppen und Angebote kaum etwas erfährt.
Fliegenpilz

Information und Beratung:

Sabine Karl, Pfarrerin
Beauftragte für Sekten und Weltanschauungfragen

 

 

Sie erreichen mich per

E-Mail: Kontakt

 

 

 

 

Die neureligiöse Szene und der Psychomarkt werden immer unübersichtlicher. Über Scientology wird viel geschrieben und geredet, während man über andere Gruppen und Angebote kaum etwas erfährt.

 

  • Sie haben konkrete Fragen, weil sich ein Angehöriger, Partner oder Freund einer Gruppe angeschlossen hat und Sie deswegen besorgt sind.
    Sie benötigen entsprechendes Informationsmaterial und möchten gerne etwas über die religiöse bzw. weltanschauliche Basis oder kritische Aspekte wissen.
  • Sie haben eine Raumanfrage einer Ihnen unbekannten Gruppe für öffentliche, private oder kirchliche Räume und möchten gerne etwas über deren Hintergründe wissen, um eine Entscheidung treffen zu können.
  • Sie wollen das Thema im Rahmen des Unterrichts oder der Konfirmandenarbeit behandeln, müssen ein Referat halten oder eine Facharbeit schreiben und suchen Materialien bzw. geeignete Informationsquellen.

 

Gerne stehe ich Ihnen für entsprechende Rückfragen zur Verfügung.

 

Diese Erstinformationen können Ihnen darüber hinaus konkret weiterhelfen:

Neu! Erste Hilfe - Was tun, wenn es Probleme gibt

Ist das eine "Sekte"? - Parameter für eine kritische Beurteilung

Hat das was mit Scientology zu tun? - Vorschläge für die Vorgehensweise bei Anfragen bzgl. Firmen oder Organisationen mit Scientology-Verdacht

Links - Wo Sie noch weitere interessante Informationen zum diesem Thema finden können.

Weitere Informationen der Elterninitiative zur Hilfe gegen seelische Abhängigkeit und religiösen Extremismus und des Arbeitskreis Von Angehörigen Sektengeschädigter (AVAS)

Der Psychomarkt - Hintergründe, Ursachen, Wirkungsmechanismen

drucken nach oben